Welche CBD Öl Dosierung ist perfekt für mich?

Wie viel CBD Öl sollten Sie nehmen?

Die genaue Dosierung für bestimmte Personen ist schwierig zu bestimmen. Denn eine Vielzahl von unterschiedlichen Faktoren haben einen Einfluss auf die genaue Menge, die Sie täglich nehmen sollten. Außerdem hängt diese Menge auch davon ab, welche Effekte Sie mit dem CBD Öl erreichen möchten.

Um die optimale CBD Öl Dosierung für sich selbst zu bestimmen, ist es aufgrund dieser Schwierigkeiten zu empfehlen, zunächst mit kleinen Mengen anzufangen. Die Menge können Sie dann schrittweise erhöhen, bis Sie den gewünschten Effekt erreichen.

Faktoren, die Die CBD Öl Dosierung beeinflussen

Zu den Faktoren, die einen Einfluss auf die Optimale CBD Dosierung haben, gehören vor allem diese Punkte:

  • Ihr aktueller Gesundheitszustand und mögliche gesundheitliche Probleme
  • Die Intensität des Problems, gegen das Sie mit CBD vorgehen möchten
  • Ihr Stoffwechsel
  • Die Reaktion auf das CBD; Achten Sie nach der Einnahme darauf, wie Ihr Körper auf das CBD reagiert
  • Ihr Körpergewicht
  • Die Empfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff
  • Ihre persönliche Körperchemie
  • Andere Medikamente, die Sie momentan nehmen

Welche allgemeinen Dosierungen gibt es?

Allgemein gibt es drei grundsätzliche CBD Öl Dosierungen, abhängig davon, welche grundsätzlichen Wirkungen Sie erzielen wollen.

Mikro-Dosis:

Bei einer Mikro-Dosis nehmen Sie täglich 0,5-20mg CBD. Eine solche Tagesdosis kann für besseren Schlaf, gegen Kopfschmerzen, Stimmungsstörungen sowie Übelkeit genommen werden.

Standard Dosis:

Eine Standard Dosis beinhaltet zwischen 10 und 100mg pro Tag und wird gegen Schmerzen, Entzündungen, Autoimmunerkrankungen, Borreliose, Angst und Depressionen verwendet.

Makro- oder therapeutische Dosis:

Eine Makro- oder therapeutische Dosierung beträgt 50-800mg pro Tag. Diese hohe Dosis wird genommen in schweren Fällen wie Krebs, Epilepsie, gegen Anfälle und Lebererkrankungen.

Fazit – Was Sie bei der Dosierung beachten sollten

Grundsätzlich sollte Sie Ihren Arzt vor der täglichen Einnahme von CBD Öl konsultieren, vor allem vor einer hohen oder Makro Dosis. Dann ist es ratsam, langsam mit einer geringen CBD Öl Dosierung anzufangen und diese schrittweise zu erhöhen, bis der gewünschte Effekt eintritt. Beobachten Sie Ihre Reaktion und achten Sie auf mögliche Nebeneffekte. Vor allem wenn Sie gesundheitliche Probleme haben oder bereits andere Medikamente einnehmen, sollten Sie einen Arzt vor der Einnahme fragen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *